Orion-Zoom-Monokular, 10-25x42, wasserfest

Orion-Zoom-Monokular, 10-25x42, wasserfest
79,99

Orion-Zoom-Monokular, 10-25x42, wasserfest

Unser neues kompaktes Zoom-Monokular mit 10-25-facher Vergroßerung ist dank seines vielseitigen Vergroßerungsbereichs und robusten, wasserfesten Gehäuses ein Muss für Outdoor-Enthusiasten. Das wasserfeste 10-25x42-Zoom-Monokular von Orion misst in der Länge weniger als 7 Zoll (17,5 cm) und lässt sich leicht überall dorthin mitnehmen, wo Sie Vogel, Wildtiere, die Landschaft, bestimmte Ziele, Ausblicke und vieles mehr beobachten mochten! Sie konnen mit diesem kleinen Leistungswunder in klaren Nächten sogar die Krater auf der Mondoberfläche beobachten. Der variable Zoom ist ideal dafür geeignet, ein Ziel bei 10-facher Vergroßerung zu suchen, um dann es dann mit bis zu 25-facher Vergroßerung noch näher heranzuholen. Der kurze Nahfokusbereich des Monokulars von nur 20 Zoll (50 cm) versetzt Sie in die Lage, selbst nahegelegene Objekte mit erstaunlicher Klarheit zu vergroßern. Dieses Instrument liefert dank der hohen Lichtsammelleistung der großen 42-mm-Blende sogar in der Dämmerung helle und detailreiche Bilder. Das Bild beim Blick durch das Zoom-Monokular erscheint, wie bei einem Fernglas, richtig herum. Allerdings ist dieses Instrument im Vergleich selbst mit Kompakt-Ferngläsern sehr viel kleiner, leichter besser zu transportieren. Dieses Monokular wiegt insgesamt sogar nur weniger als ein Pfund (ca. 450 g)! Das wasserfeste, gummierte Gehäuse schützt das Zoom-Monokular vor den Elementen und gelegentlichen Stoßen. Ein abnehmbarer Trageriemen und eine Polstertasche mit Gürtelschlaufe sind im Lieferumfang enthalten. Dank eines praktischen Stativadapter-Anschlusses ist für eine zusätzliche Stabilisierung des Bildes auch die Befestigung an einem Stativ moglich.